Boesendorfer Imperial

Bösendorfer 290 Imperial

Produktbeschreibung

Modell 290 Imperial. Acht volle Oktaven

Ludwig Bösendorfers Erfindung inspiriert noch heute Generationen von Interpreten der Klassik, des Jazz und der Neuen Musik. Sein wuchtiger Resonanzboden, der größte aller Konzertflügel, macht seinen Klang nahezu orchestral. Die zusätzlichen Basssaiten – Subkontrabassoktave – erweitern den Tonumfang und erzeugen zusätzliche, harmonische Resonanzen im ganzen Instrument.

Jetzt in Thalwil anschauen