Instrumente

Filter nach
Bösendorfer 290-Imperial

Bösendorfer 290-Imperial

Details schliessen

Leidenschaftlich arbeitet der italienische Komponist, Dirigent und Pianist Ferruccio Busoni an einer Transkription von Bachs Orgelwerken. Er erkennt schnell, dass es weiterer Basstöne bedarf, um Bachs meisterhaften Klangvorstellungen und dem imposanten Klang von 16 und 32 Fuß Oktavbässen einer Orgel gerecht zu werden. Ludwig Bösendorfer nimmt die Herausforderung an und baut einen Konzertflügel der erstmals über einen Tonumfang von vollen 8 Oktaven verfügt. Nicht nur Busoni weiß die Vorzüge des Imperials zu nutzen: Bartók, Debussy und Ravel komponieren weitere Klavierwerke, um die gewaltige Klangfülle dieses Instruments auszuschöpfen. Diese Werke können nur auf einem Bösendorfer 290-Imperial original werkgetreu interpretiert werden. Auch wenn die zusätzlichen Töne nicht angespielt werden,

so werden sie doch indirekt beim Spiel in Schwingung versetzt und projizieren zusammen mit dem enorm großen Resonanzboden einen orchestralen Klang, der seines Gleichen sucht. Ludwig Bösendorfers Imperial – Pianisten und Künstler verliehen dem Konzertflügel diesen Namen – ist auch heute noch Aushängeschild der Klavierbaukunst und des musikalischen Erbes des Hauses.

In unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Preis: ab CHF 198'000

Bösendorfer 280VC

Bösendorfer 280VC

Details schliessen

Der neue Bösendorfer Konzertflügel 280VC – Vienna Concert – begeistert bereits Publikum, Pianisten und Pianistinnen gleichermaßen. Er ist das Ergebnis intensiver mehrjähriger Entwicklungsarbeit, die über ein Jahrhundert Klavierbautradition mit modernsten technologischen Möglichkeiten vereint. De facto ist dieser Konzertflügel von Grund auf neu konzipiert, führt aber unsere zentralen Konstruktionsprinzipien – wie das Resonanzkastenprinzip – konsequent weiter. Intensiv feilte Firma Bösendorfer an der Klangperfektion und arbeitete mit namhaften Pianisten zusammen. Die schlanke äußere Form des Flügels spiegelt die Leichtigkeit wieder, mit der dieser Konzertflügel die feinsten Nuancen meisterhaften Spiels wiedergibt. Ein Klang klar, wie ein Diamant und doch verspielt wie das Funkeln im Licht. Atemberaubende Dynamik, schier unbegrenzte Klangfarben und fesselndes Klangerlebnis purer Emotion: der neue 280VC – Vienna Concert – strahlt mit dem Konzertklang der nächsten Generation.

In unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Preis: ab CHF 177'000

Bösendorfer 225

Bösendorfer 225

Details schliessen

Bereits die Tasten verraten, dass es sich bei dem Grand Piano 225 nicht um ein gewöhnliches Instrument handelt. Dieser Bösendorfer wird ganz in der Tradition der Wiener Klavierbautradition gefertigt. Mit seiner einzigartigen Konstruktion und Größe erreicht dieser Flügel eine beeindruckende Fülle an Klangfarben. Vom zarten, nahezu zerbrechlichen Pianissimo bis zum fulminanten Fortissimo begeistert dieser Flügel auf ganzer Linie – bis zum Subkontra F. Die zusätzlichen Bass-Saiten des Imperial Designs erweitern nicht nur den Tonumfang des Instruments, sondern malen zusätzliche Farben ins Klangbild. Diese einzigartige klangliche Präsenz in allen Lagen begründet die Beliebtheit des 225 als Kammermusik- und Soloinstrument. Eine Präsenz, die kein Publikum kalt lässt.

In unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Preis: ab CHF 134'000

Bösendorfer 214VC

Bösendorfer 214VC

Details schliessen

Erleben Sie die einzigartigen Qualitäten der neuen VC – Vienna Concert – Technologie auf 2.14 Metern Länge. Basierend auf dem großen Erfolg unseres Konzertflügels 280VC Vienna Concert, der für großes Aufsehen auf vielen namhaften Bühnen sorgt, vereinen sich auch hier nahezu 200 Jahre Klavierbautradition mit modernsten technologischen Möglichkeiten. Würde man ausschließlich dem hörbaren Klangeindruck folgen, überrascht dieser Flügel so manchen größeren Konzertflügel mit blendender Strahlkraft. Diese Energie wartet nur darauf entfesselt zu werden. Tiefgründig und leidenschaftlich: der neue Bösendorfer VC – Vienna Concert – klangvoll brillant und hochemotional.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 118'000

Bösendorfer Collector’s Item „Secession“

Bösendorfer Collector’s Item „Secession“

Details schliessen

In Wien spaltet sich 1897 eine Gruppe von Österreichischen Künstlern vom traditionellen Wiener Künstlerhaus unter dem Motto „Ver Sacrum“ (heiliger Frühling) ab. „Ein Frischer Wind soll wehen, der die Rückwärtsgewandtheit des Künstlerhauses hinwegfegen soll“. Unter der Führung von Gustav Klimt folgen viele Künstlergrößen wie Koloman Moser, Josef Hoffmann und Joseph Maria Olbrich. Sie prägen den Secessionsstil, der oft auch als Wiener Jugendstil bezeichnet wird. Mit der Abspaltung ergibt sich für die neue Künstlervereinigung die Notwendigkeit eines Gebäudes, in dem die Kunstwerke ausgestellt werden können. Von Otto Wagner und Gustav Klimt inspiriert, entwirft Joseph Maria Olbrich das Gebäude der Secession, einen „Tempel der Kunst“ und eines der  Schlüsselwerke des Wiener Jugendstils. Besonders eindrucksvoll setzt die Secessionsbewegung ihr Motto „Ver Sacrum“ mit dem Blätterdach der Kuppel um. Das alles überragenden Symbol des Gebäudes weist einen Durchmesser von 9 Metern auf. Hauchdünnes Blattgold auf den grün gefärbten Blättern sorgt für einen überwältigenden, leuchtenden Effekt.

Der Bösendorfer Secessionsflügel nimmt dieses Symbol der Lorbeerblätter in ornamentierter Form aus der Fassade auf. . .

. . . In 23-Karat vergoldet, erstrahlen die Blätter im Deckelinneren als auch der vergoldete Gussrahmen. Flügelinnenwand und Stimmstock nehmen den zarten Grünton der Lorbeerblätter aus der Kuppel auf. Das Motto „Ver Sacrum“ ist Buchstabe für Buchstabe in das Notenpult eingraviert und ebenfalls mit 23-Karat vergoldet. Deckelkante und Lyrakasten werden von 23-Karat handvergoldeten Linien eingerahmt. Das Modell Secession besticht in der Größe 214VC Vienna Concert mit klanglicher Strahlkraft und Dynamik sowie mit schier unbegrenzten Klangfarben. Als „Collectors Item“ ist das Design auf 21 Instrumente limitiert. Der Bösendorfer Secessionsflügel verströmt die Schöpferkraft der Secessionisten: Einheit in der Vielfalt aber auch den revolutionären Gedanken der 9. Sinfonie Beethovens – ein Zeitgeist, der wohl nie seine Gültigkeit verliert.

Technologie, Design und Meisterhandwerk als Gesamtkunstwerk im Modell Secession vereint. Die Bösendorfer Architecture Series.

Preis: ab CHF 97'437

Bösendorfer „Goldene Adele“

Bösendorfer „Goldene Adele“

Details schliessen

Gustav Klimt ( 1862 – 1918 ), einer der bedeutendsten österreichischen Maler und bekanntester Vertreter des Wiener Jugendstils, und Bösendorfer repräsentieren beide österreichische Kultur und deren künstlerische, kulturelle und handwerkliche Werte. Das zweite Modell der Klimt Serie widmet Bösendorfer dem Bildnis von Adele Bloch-Bauer. 1903 erhält Gustav Klimt von Ferdinand Bloch-Bauer den Auftrag, ein Porträt seiner Frau anzufertigen. Im selben Jahr reist Klimt nach Italien. Die Gold geschmückten Kirchenmosaiken inspirierten ihn dazu, diese Bildsprache in eine zeitgemäße Form zu übertragen. In den folgenden Jahren erstellt Klimt über 100 Zeichnungen und Studien für dieses eine Gemälde. Er experimentiert mit verschiedensten Techniken, bis es ihm gelingt, umfangreiche Blattsilber- und Blattgoldauflagen auf das Ölgemälde aufzubringen.

Mit aufwendiger Reprographie-Technik war es möglich, die Originalvorlage dieses Gemäldes auf das Innere eines Flügeldeckels zu übertragen. Teile des Gemäldes veredeln die Kunsthandwerker anschließend mit Blattgold. Notenpult und Füße führen die goldene Zier des Jugendstils weiter. Das Modell Klimt ist auf 25 Flügel limitiert und trägt eine individuell gekennzeichnete Messingplakette.

Der fulminante Ausstellungskatalog „Gustav Klimt/Josef Hoffmann, Pioniere der Moderne“ komplettiert diese Sonderedition. Dieses Buch erschien anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im „Belvedere Museum Wien“ und widmet sich der intensiven Zusammenarbeit der beiden Künstler und der modernen Bewegung um die Jahrhundertwende. Österreichische Kultur auf allen Ebenen: künstlerisch, musikalisch, handwerklich. Die Bösendorfer Klimt Artist Series.

In unterschiedlichen Grössen erhältlich.

Preis: ab CHF 125'100

Bösendorfer 200

Bösendorfer 200

Details schliessen

Seit über einem halben Jahrhundert gehört der Bösendorfer 200 zu den beliebtesten Modellen überhaupt. Der Klang und die Dynamik dieses Flügels entfalten sich mühelos im Konzert, wie auch im eigenen Wohnzimmer. Die hervorragend kontrollierbare Mechanik überträgt die Intention des Künstlers direkt auf den dynamischen Klangkörper. Der facettenreiche Klang, der warme, durchdringende Bass und das Farbenspiel im singenden Diskant, eröffnen den Pianisten und Pianistinnen zeitlose Klangwelten. In diese Welten taucht auch das Publikum mit Begeisterung ein und genießt die Vielfalt der Interpretation und Genres. Ein Klangerlebnis voller Inspiration.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 105'000

Bösendorfer 200 „Dragonfly“

Bösendorfer 200 „Dragonfly“

Details schliessen

Hommage an die prachtvollen Gärten und Wandmalereien Schloss Schönbrunns.

Die Verwendung von verschiedenen Holzarten zur Gestaltung von Ornamenten, Blumen- und Tiermotiven sind seit jeher ein Symbol für Extravaganz und Luxus. Dies zeigt die Vielzahl der historischen Möbel und Klaviere, die mit kostbaren Intarsien verziert sind.

Kaiserin Maria Theresia und ihr Mann Franz I. Stephan sammelten leidenschaftlich gerne Pflanzen für ihre prachtvollen Gärten und monumentalen Glashäuser. Die Kaiserin machte Schloss Schönbrunn zu einer imperialen Sommerresidenz und zum glanzvollen Mittelpunkt höfischen Lebens. Führende Staatsmänner und große Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur waren hier zu Gast. Der barocke Garten Schönbrunns diente der herrschaftlichen Repräsentation und war Fortsetzung der imposanten Innenräume nach außen.

Einige der Innenräume im Erdgeschoß schmückte der im 18. Jahrhundert berühmte Maler Johann Wenzel Bergl mit detailverliebten Pflanzen- und Tiermotiven. Auch die naturverbundene Kaiserin Elisabeth (Sissi) erfreute sich in späteren Jahren an den prachtvollen Gärten und Wandmalereien. Die von Bergl gestalteten Räume zählen bis heute zu den drei kostbarsten Raumensembles des Schlosses.

Dieses Instrument ist eine Hommage an die prachtvollen Gärten und Wandmalereien des Imperialen Luxus und eine verzaubernde Momentaufnahme der Natur.

Limitiert auf 18 Flügel in der Größe 200 schwarz poliert, ist jedes Instrument dieser Serie mit einer individuell nummerierten Messingplakette versehen.

Preis: ab CHF 147'450

Bösendorfer Disklavier Edition

Bösendorfer Disklavier Edition

Details schliessen

Lehnen Sie sich zurück und erleben Sie die Klänge großer Meister. Die Bösendorfer Disklavier Edition ist eine fantastische Symbiose von Wiener Klang vereint mit der Disklavier Enspire Technologie aus dem Hause Yamaha.

In langjähriger Forschungsarbeit hat Yamaha die Player Technologie Disklavier Enspire entwickelt, die nicht nur mit makelloser Wiedergabe begeistert, sondern auch unmittelbar Ihr Klavierspiel aufnehmen und wiedergeben kann.

Enspire garantiert Ihnen feinsten Hörgenuss mit unüberhörbarem Authentizitätsgrad und wird den enormen Qualitätsanforderungen virtuoser Interpretationen gerecht. Genießen Sie den Bösendorfer Klang, oder freuen Sie sich über Ihre Fortschritte beim Klavierspielen, festgehalten von Ihrem Disklavier Enspire Player.

Hören Sie Rachmaninoff seine eigenen Werke interpretieren, lauschen Sie den mystischen Klängen Arthur Rubinsteins und grooven Sie zu Oscar Peterson: Bösendorfer bietet Ihnen mehr als 1.000 Klavierwerke großer Meister aus unterschiedlichen Epochen und Genres. Auf Ihrem Bösendorfer mit Disklavier Edition können Sie auch Ihr Klavierspiel für die Nachwelt verewigen. Feinste Bewegungsabläufe – das Aufsetzen der Dämpfer, kleinste Pedalbewegungen, sanftes Streichen über die Tasten, prächtiges Fortissimo – werden vom Yamaha eigens entwickelten Datenformat beispiellos festgehalten. Damit wird Ihr Spiel so unsterblich wie die Kompositionen großer Meister.
Tauchen Sie ein in die Bösendorfer Klangwelt.

Preis: ab CHF 132'750

Bösendorfer 185VC

Bösendorfer 185VC

Details schliessen

Der Bösendorfer 185VC ist ein wahrer Kosmopolit: Ob als persönlicher musikalischer Partner, Studioflügel oder als Konzertinstrument im kleinen Rahmen, dieses Instrument überzeugt auf allen Ebenen. Mit seiner Länge von 185cm meistert der Flügel auch die anspruchsvollsten künstlerischen Werke und beeindruckt mit Klangvolumen, tiefgründigen Farben und heller Strahlkraft. Ein unverwechselbarer Flügel der Bösendorfer Klaviermanufaktur, der durch seine Vielseitigkeit überzeugt.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 101'000

Bösendorfer Design by F.A. Porsche

Bösendorfer Design by F.A. Porsche

Details schliessen

Das perfekte Design, der perfekte Flügel. Die Grundform des Bösendorfer Design by F.A. Porsche zollt dem klanglichen Aspekt des Flügels Tribut, der Flügeldeckel der High-Tech Design Agentur. „Honeycomb“ nennt sich dieses Material und macht es möglich, dass der Deckel nahtlos mit der äußeren Kastenwand abschließt und so eine nahtlose Fläche ergibt. Ein leichter Druck auf den Knopf der Gasdruckfeder öffnet den Deckel. Das aufklappbare Notenpult ist im vorderen Deckel integriert und mit verschiebbaren Sound-Release-Elementen aus Aluminium versehen. Der diamantschwarze Metallic Lack rundet den Gesamteindruck ab und erinnert an die Luxusdesign Agentur F.A. Prosche. Leidenschaftliche Perfektion in Klang und Design.

In verschiedenen Grössen erhältlich.

Preis: ab CHF 196'500

Bösendorfer 170VC

Bösendorfer 170VC

Details schliessen

Ludwig Bösendorfer selbst entwirft den Bösendorfer 170VC für die künstlerischen Ansprüche der imperialen Salongesellschaft Wiens. Ein Instrument für private Musikdarbietungen, aber auch für die heiteren Zusammenkünfte der bürgerlich noblen Gesellschaft. Mehr als ein Jahrhundert später begeistert dieser Flügel noch immer mit Einzigartigkeit im Ausdruck und genießt uneingeschränkte Popularität. Ein wahres Bösendorfer Klangerlebnis auch nach über einem Jahrhundert an Musikgeschichte.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 94'500

Bösendorfer 130

Bösendorfer 130

Details schliessen

Konzertklang in aufrechter Form

Das Grand Upright 130 ist zwar ein Klavier, aber sein Klang überzeugt mit den feinen Nuancen und dem mächtigen Bass eines Flügels. Die Handwerkskunst und Klangphilosophie hat Firma Bösendorfer in aufrechter Form auf dieses Instrument übertragen. Die präzise Mechanik bietet eine bestmögliche Spielart und optimale Kraftübertragung bei maximaler Kontrollierbarkeit. Es ist nicht zu überhören, dass in dem Bösendorfer Grand Upright 130 die Erfahrung von nahezu 2 Jahrhunderten Flügelbau steckt.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 47'500

Bösendorfer 120

Bösendorfer 120

Details schliessen

Bösendorfer setzt nicht nur im Flügelbau neue Maßstäbe, sondern überträgt jahrzehntelange Tradition, technisches Wissen und ausgefeiltes handwerkliches Können auch auf aufrechte Klaviere. So fügt sich auch das Grand Upright 120 in jeden Raum kompakt ein und entfesselt voluminöse Bösendorfer Klänge. Die große Tastenlänge für das 1.20 Meter große Instrument sorgt für ein optimales Handling und lässt Pianisten alle Freiheiten in der Artikulation. Optional kann dieses Grand Upright auch mit dem Bösendorfer Sound Release System ausgestattet werden, das für zusätzliche Offenheit und Klangfülle sorgt. Klangqualität, präzise Spielart und Bösendorfer Klang in einem kompakten Outfit: das Grand Upright 120.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 37'200

Yamaha Premium CFX 275cm

Yamaha Premium CFX 275cm

Details schliessen

Die Flügel der CF-Reihe sind gekennzeichnet von einer breiten Palette von Tonfarben und der Fähigkeit, die feinsten expressiven Nuancen umzusetzen. Die CF-Flügel können Tonfolgen mit einer Ausdruckstiefe „singen“, die so noch nicht zu hören war. Der CFX mit seiner Länge von 275 cm verfügt über einen mächtigen Bass, und alle seine Tonlagen können sich, selbst in sehr großen Sälen, gegen den Klang eines ganzen Symphonieorchesters durchsetzen.

Preis: ab CHF 160'128

Yamaha Premium CF6 212cm

Yamaha Premium CF6 212cm

Details schliessen

Die Flügel der CF-Reihe sind gekennzeichnet von einer breiten Palette von Tonfarben und der Fähigkeit, feinste expressive Nuancen umzusetzen. Die CF-Flügel können Tonfolgen mit einer Ausdruckstiefe „singen“, die so noch nicht zu hören war. Der 212 cm lange CF6 kommt mit seinem reichen, offenen Klang und seinem leichtgängigen, rückmeldungsstarken Spielwerk sehr dicht an einen 275-cm-Konzertflügel heran.

Preis: ab CHF 105'419

Yamaha Premium CF4 191cm

Yamaha Premium CF4 191cm

Details schliessen

Die Flügel der CF-Reihe sind gekennzeichnet von einer breiten Palette von Tonfarben und der Fähigkeit, feinste expressive Nuancen umzusetzen. Die CF-Flügel können Tonfolgen mit einer Ausdruckstiefe „singen“, die so noch nicht zu hören war. Die Länge des CF4 mit 191 cm prädestiniert diesen Flügel für den Einsatz im Übungsraum oder Studio, und dies bei einem überraschend voluminösen Klang.

Preis: ab CHF 92'078

Yamaha Premium S7X 227cm

Yamaha Premium S7X 227cm

Details schliessen

Eine neue Herangehensweise für zeitlose Resonanz.
Wenn Sie an eine Stradivari denken, dann denken Sie an einen reichen, weichen Ton, dessen Resonanz mit jedem Jahr voller wird. Was wäre, wenn sich die gleiche zeitlose Resonanz auf einen Konzertflügel übertragen ließe? Yamaha macht genau das. Die A.R.E. (Acoustic Resonance Enhancement) Verfahren verleiht dem Holz der Rims die akustischen Eigenschaften eines kostbaren Vintage-Instruments. Die Pianos der SX-Serie sind der beste Beweis für das bemerkenswerte Ergebnis: Tauchen Sie ein in den vollen, ausdrucksstarken Klang mit seiner anhaltend schönen Resonanz. Mit ihrer perfekten Balance aus vollem, frischem und kraftvollem Klang bieten die S7X-Flügel dem Künstler unbegrenzte Ausdrucksmöglichkeiten. Sie eignen sich perfekt für Kammer- und Salonmusik.

Preis: ab CHF 76'153

Yamaha Premium S6X 212cm

Yamaha Premium S6X 212cm

Details schliessen

Eine neue Herangehensweise für zeitlose Resonanz.
Wenn Sie an eine Stradivari denken, dann denken Sie an einen reichen, weichen Ton, dessen Resonanz mit jedem Jahr voller wird. Was wäre, wenn sich die gleiche zeitlose Resonanz auf einen Konzertflügel übertragen ließe? Yamaha macht genau das. Unser A.R.E. (Acoustic Resonance Enhancement) Verfahren verleiht dem Holz der Rims die akustischen Eigenschaften eines kostbaren Vintage-Instruments. Die Pianos der SX-Serie sind der beste Beweis für das bemerkenswerte Ergebnis: Tauchen Sie ein in den vollen, ausdrucksstarken Klang mit seiner anhaltend schönen Resonanz. Jeder Klang ist erfüllt von reiner Resonanz und warmer Harmonie. S6X-Flügel sind die perfekte Wahl für Salonmusik und lassen die Herzen von Pianisten wie Zuhörern gleichermaßen höher schlagen.

Preis: ab CHF 68'484

Yamaha Premium S5X 200cm

Yamaha Premium S5X 200cm

Details schliessen

Eine neue Herangehensweise für zeitlose Resonanz.
Wenn Sie an eine Stradivari denken, dann denken Sie an einen reichen, weichen Ton, dessen Resonanz mit jedem Jahr voller wird. Was wäre, wenn sich die gleiche zeitlose Resonanz auf einen Konzertflügel übertragen ließe? Yamaha macht genau das. Unser A.R.E. (Acoustic Resonance Enhancement) Verfahren verleiht dem Holz der Rims die akustischen Eigenschaften eines kostbaren Vintage-Instruments. Die Pianos der SX-Serie sind der beste Beweis für das bemerkenswerte Ergebnis: Tauchen Sie ein in den vollen, ausdrucksstarken Klang mit seiner anhaltend schönen Resonanz. Warme, volle Harmonien und tiefe, kraftvolle Töne aus dem Korpus der S5X-Flügels verzaubern, beispielsweise mit Salonmusik, sowohl den Künstler selbst auch sein Publikum.

Preis: ab CHF 58'622

Yamaha Premium S3X 186cm

Yamaha Premium S3X 186cm

Details schliessen

Eine neue Herangehensweise für zeitlose Resonanz.
Wenn Sie an eine Stradivari denken, dann denken Sie an einen reichen, weichen Ton, dessen Resonanz mit jedem Jahr voller wird. Was wäre, wenn sich die gleiche zeitlose Resonanz auf einen Konzertflügel übertragen ließe? Yamaha macht genau das. Unser A.R.E. (Acoustic Resonance Enhancement) Verfahren verleiht dem Holz der Rims die akustischen Eigenschaften eines kostbaren Vintage-Instruments. Die Pianos der SX-Serie sind der beste Beweis für das bemerkenswerte Ergebnis: Tauchen Sie ein in den vollen, ausdrucksstarken Klang mit seiner anhaltend schönen Resonanz. Geprägt durch wohltemperierte Töne, verfügen die S3X Flügel über eine romantische Stimmung, die jeder Pianist bevorzugt.

Preis: ab CHF 49'200

Förster 275

Förster 275

Details schliessen

Konzertflügel “Super Mondial” für grosse Aufführungen, vornehmlich in Konzerthallen.

Das August Förster Prinzip beruht auf der Einhaltung der über 150-jährigen Handwerkskunst, sowie der Weiterentwicklung individuellster Ansprüche. Die kunsthandwerkliche Fertigung ermöglicht es bei Möbelstil, Furnier- und Lackoberflächen eine grosse Auswahl anzubieten und nahezu jeden Kundenwunsch individuell zu erfüllen. Der charakteristisch warme harmonische Försterklang und die voluminöse Tonentfaltung der August Förster Instrumente sind Ergebnisse profunder Erfahrungen, die in einem langjährigen kontinuierlichen Verbesserungsprozess erworben wurden.

Preis: ab CHF 120'800

Förster 215

Förster 215

Details schliessen

Der kleine Konzertflügel 215 für den professionellen und ambitionierten Spieler.

Das August Förster Prinzip beruht auf der Einhaltung der über 150-jährigen Handwerkskunst, sowie der Weiterentwicklung individuellster Ansprüche. Die kunsthandwerkliche Fertigung ermöglicht es bei Möbelstil, Furnier- und Lackoberflächen eine grosse Auswahl anzubieten und nahezu jeden Kundenwunsch individuell zu erfüllen. Der charakteristisch warme harmonische Försterklang und die voluminöse Tonentfaltung der August Förster Instrumente sind Ergebnisse profunder Erfahrungen, die in einem langjährigen kontinuierlichen Verbesserungsprozess erworben wurden.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 66'800

Förster 190

Förster 190

Details schliessen

Der Flügel August Förster 190 ist ein Instrument der Meisterklasse, ausgezeichnet durch grosses Tonvolumen und ausgeglichene Spielart.

Das August Förster Prinzip beruht auf der Einhaltung der über 150-jährigen Handwerkskunst, sowie der Weiterentwicklung individuellster Ansprüche. Die kunsthandwerkliche Fertigung ermöglicht es bei Möbelstil, Furnier- und Lackoberflächen eine grosse Auswahl anzubieten und nahezu jeden Kundenwunsch individuell zu erfüllen. Der charakteristisch warme harmonische Försterklang und die voluminöse Tonentfaltung der August Förster Instrumente sind Ergebnisse profunder Erfahrungen, die in einem langjährigen kontinuierlichen Verbesserungsprozess erworben wurden.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 52'300

Förster 170

Förster 170

Details schliessen

Der Salon Flügel Mod. 170 von August Förster für gehobene Ansprüche.

Das August Förster Prinzip beruht auf der Einhaltung der über 150-jährigen Handwerkskunst, sowie der Weiterentwicklung individuellster Ansprüche. Die kunsthandwerkliche Fertigung ermöglicht es bei Möbelstil, Furnier- und Lackoberflächen eine grosse Auswahl anzubieten und nahezu jeden Kundenwunsch individuell zu erfüllen. Der charakteristisch warme harmonische Försterklang und die voluminöse Tonentfaltung der August Förster Instrumente sind Ergebnisse profunder Erfahrungen, die in einem langjährigen kontinuierlichen Verbesserungsprozess erworben wurden.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 46'000

Förster 134K

Förster 134K

Details schliessen

Mit dem Modell 134 erhalten Pianisten die Möglichkeit ein Instrument alternativ, wie einen Flügel zu spielen, ohne aber auf dessen Funktion verzichten zu müssen. Das sehr breite Notenpult ist in flügelähnlicher Position angeordnet und lässt sich in der Neigung verändern. Das mittlere Pedal – ein vollwertiges Sostenuto-Pedal vervollkommnet den Spielgenuss. Die Obertasten sind aus Ebenholz gefertigt.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 36'800

Förster 125F

Förster 125F

Details schliessen

Bedingt durch den grösseren Resonanzboden, erhält das Klavier eine Klangfülle die begeistert. Der charakteristische, warme, harmonische Försterklang und die voluminöse Tonentfaltung dieser Instrumente sind Ergebnisse von profunden Erfahrungen, die in einem 150-jährigen kontinuierlichen Verbesserungsprozess erworben wurden.

Das neue Modell 125F, mit etwas aufgelockerter Seitenansicht, glänzt mit durchgehender Stuhlbodenoptik. Das dazu passende Deckelprofil und die abgewandelte Konsolen- und Fussform runden das Gesamte wohlgefällig ab.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 24'200

Förster 125G

Förster 125G

Details schliessen

Bedingt durch den grösseren Resonanzboden, erhält das Klavier eine Klangfülle die begeistert. Der charakteristische, warme, harmonische Försterklang und die voluminöse Tonentfaltung dieser Instrumente sind Ergebnisse von profunden Erfahrungen, die in einem 150-jährigen kontinuierlichen Verbesserungsprozess erworben wurden.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 22'000

Förster 116 E / C

Förster 116 E / C

Details schliessen

Der charakteristische, warme, harmonische Försterklang und die voluminöse Tonentfaltung dieser Instrumente sind Ergebnisse von profunden Erfahrungen, die in einem 150-jährigen kontinuierlichen Verbesserungsprozess erworben wurden.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 19'300

Förster 116D

Förster 116D

Details schliessen

Der charakteristische, warme, harmonische Försterklang und die voluminöse Tonentfaltung dieser Instrumente sind Ergebnisse von profunden Erfahrungen, die in einem 150-jährigen kontinuierlichen Verbesserungsprozess erworben wurden.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 16'200

Sauter Concert 275

Sauter Concert 275

Details schliessen

Concert 275 – Der grosse Konzertflügel

Klang in einer neuen Dimension. Der grosse Flügel wurde speziell für professionelle Pianisten und für Konzertsäle entwickelt. Kraft, Tragfähigkeit und reiche Klangstruktur zeichnen ihn aus. Der mitreissend feurige Bass und der perlende Diskant begeistern durch Transparenz und Frische, ohne anonym und kühl zu wirken. Die differenzierte Spielart erlaubt feinste Nuancierungsmöglichkeiten vom Pianissimo bis Forte und bietet ein breites Spektrum an Klangfarben der Extraklasse. Seine lange Wertbeständigkeit machen den Konzertflügel zu einem Instrument für Generationen.

Preis: ab CHF 152'300

Sauter Omega 220

Sauter Omega 220

Details schliessen

Omega 220 – Der kleine Konzertflügel mit Zusatzregister

Dynamisch und kraftvoll, aber auch einfühlsam und charmant, so lässt sich der kleine Konzertflügel umschreiben. Zeitgenössische Kompositionen schreiben beim Spiel eines Konzertflügels neben dem Anschlagen der Tasten oft auch Zugriffe auf die Saiten vor. Sauter hat deshalb für Omega 220 ein Zusatzregister entwickelt, das durch farbige Markierungen (Registerlinien) wichtiger Teilungspunkte auf dem Resonanzboden das sofortige Auffinden der entsprechenden Stelle auf einer Saite ermöglicht. Dies schafft die Voraussetzung für einen schnellen Wechsel zwischen Tasten und Saiten. Zusätzlich erleichtern Dämpfer, die entsprechend den Tasten schwarz bzw. weiss markiert sind, die Orientierung innerhalb der zahlreichen Saiten.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 78'000

Sauter Vivace 210 by Maly

Sauter Vivace 210 by Maly

Details schliessen

Vivace – Sauter designed by Peter Maly.

Souveräne Avantgarde. Vivace ist eine zeitgemässe Interpretation des Flügels mit allem Respekt vor der klassischen Form. Die gestraffte und neu akzentuierte Linienführung sowie das Fussgestell aus Stahlprofilen verleihen dem Traditionsinstrument eine schwebende Leichtigkeit. Detail der neuen Linienführung: die angeschnittenen Radien ersetzen die traditionellen Rundungen. Eine Intarsie aus aneinander gereihten Edelstahl-Quadraten akzentuiert die neue Flügellinie zusätzlich. Stahl spielt auch im Unterbau des Flügels eine neue Rolle. Die Konstruktion des Fussgestells aus Stahlprofilen erlaubt eine wesentlich geringere Dimensionierung – Effekt: Der Flügel wirkt leicht, neu, freundlich, zeitgemäss. Hydraulische Dämpfung der Flügelklappe. Notenpult mit bequemer Einhandbedienung.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 92'700

Sauter Delta 185

Sauter Delta 185

Details schliessen

Eine Begegnung mit dem Besonderen.

Der Flügel überzeugt durch seine ausgewogene und sensible Spielart, die unterschiedlichste Klangnuancierungen zum Schwingen bringt. Das Klangspektrum des Flügels setzt Massstäbe und bezaubert immer wieder aufs Neue. Ein ideales Instrument für kammermusikalisches Konzertieren und zur Verfeinerung des persönlichen Lebensstils. Resonanzboden aus feinem Bergfichteholz. Für die Hammerköpfe werden spezielle Filze ausgewählt. Grosse Messingdoppelrollen. Sostenuto-Pedal. Deckelstütze aus massivem Ahorn für noch mehr Klangbrillanz. Hydraulische Dämpfung der Flügelklappe. Notenpult mit bequemer Einhandbedienung.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 60'200

Sauter Noblesse 160 / 185

Sauter Noblesse 160 / 185

Details schliessen

Ein Flügel mit liebevollen Schmuckdetails. Mit Holzintarsien, von Meisterhand gefertigt. Achteckige Füsse mit handgedrechselten Säulen. Klarer, offener und brillanter Klang. Messingdoppelrollen. Sostenuto-Pedal. Deckelstütze aus massivem Ahorn für mehr Klangbrillanz. Hydraulische Dämpfung der Flügelklappe. Notenpult mit bequemer Einhandbedienung.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 64'900

Sauter Chippendale 160 / 185

Sauter Chippendale 160 / 185

Details schliessen

Kunst und Harmonie. Schöne Formen, edle Hölzer und Handschnitzereien unterstreichen den besonderen Charakter dieses Instruments.

Besondere Details: Resonanzboden ist aus feinstem Fichtenholz. Spezielle Hammerköpfe. Halbtöne aus Edelholz. Sostenuto-Pedal. Deckelstützen aus massivem Ahorn für noch mehr Klangbrillanz. Hydraulische Dämpfung der Flügelklappe. Notenpult mit bequemer Einhandbedienung. Geschnitzte Füße und Lyra.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 61'200

Sauter Alpha 160

Sauter Alpha 160

Details schliessen

Kompakt und klangstark, mit erstaunlichem Volumen. Aufgrund der Basssaitenlänge überzeugt der kleine Sauter-Flügel durch seinen voluminösen, grundtonreichen Klang. In seiner Klasse ist er ein echtes Glanzlicht. Sehr stabile Konstruktion durch massive Buchenholzbalken und mehrschichtig verleimte Zarge. Der Resonanzboden besteht aus Bergfichte. Für die Hammerköpfe werden ausgesuchte Filze verwendet. Grosse Messingdoppelrollen. Sostenuto-Pedal. Deckelstütze aus massivem Ahorn für mehr Klangbrillanz. Hydraulische Dämpfung der Flügelklappe. Notenpult mit bequemer Einhandbedienung.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 55'000

Sauter Competence 130

Sauter Competence 130

Details schliessen

Nuanciert im Klangausdruck und im Spielgefühl.

Der große Resonanzboden mit „SAUTER’scher Sphärischer Wölbung®“ bringt die feinsten Frequenzen und Obertöne zum Klingen, der klassische Korpus gibt den sonoren Klang der Bässe exzellent wieder – für ein echtes Hörerlebnis.

Ausführungen in schwarz poliert oder Nussbaum satiniert und auch mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 24'700

Sauter Meisterklasse 122 / 130

Sauter Meisterklasse 122 / 130

Details schliessen

Die technische Spitzenklasse des Klavierbaus für eine klangliche Vollkommenheit, bieten die SAUTER-Klaviere der Produktlinie Meisterklasse Modelle 122 und 130. Diese SAUTER-Klaviere sind das Ideal für anspruchsvolle Musik und für konzertante Klangqualität.

Ausstattung:

Resonanzboden aus feinstem Val di Fiemme Tonholz. Halbtöne aus Ebenholz, handgeschliffene Gussplatte. Hammerköpfe mit Nussbaumkern und ausgesuchten hochwertigen Filzen, RR-Flügeltechnik. Sostenuto-Pedal (Tonhaltepedal) nach Sauter Patent wie beim Flügel. Schloss, Hygrometer, Messingrollen. Stabile Raste. Innengehäuse und Hammerleiste mit echtem Vogelaugen-Ahorn belegt, hydraulische Klappendämpfung.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 25'900

Sauter Rondo 122 by Maly

Sauter Rondo 122 by Maly

Details schliessen

Rondo: Ein Piano das mit dem Formprinzip der Rundung spielt. Es erscheint natürlich, weich und in sich ruhend. Wie ein Musikstück, das um einen Hauptgedanken kreist: Rondo von Peter Maly.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 25'700

Sauter Pure 122 by Maly

Sauter Pure 122 by Maly

Details schliessen

PURE 2000: „Less is more“ – so wenig wie möglich, so viel wie nötig. Die Reduktion auf das Wesentliche, Archetypische war das Ziel. Nichts Überflüssiges, sondern volle Konzentration; Stille und Spannung zugleich – wie vor einem grossen Konzert: PURE 2000 von Peter Maly

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 25'000

Sauter Accento 116 by Maly

Sauter Accento 116 by Maly

Details schliessen

Accento: In harmonischem Kontrast stehen die eingesetzten Materialien: polierter Lack für die Frontfläche, akzentuiert durch Holz für den Aussenrahmen. Die Form gewinnt Tiefe durch den Rücksprung der Front. Accento designed by Peter Maly

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 20'100

Sauter Concent 116 / 122 by Maly

Sauter Concent 116 / 122 by Maly

Details schliessen

Concent: Reduktion auf das Wesentliche war das klar definierte Ziel des Entwurfs. Weder Schnörkel noch überflüssige Linien sind an diesem Piano zu finden, nur die Klarheit und Schönheit einer archetypischen Form zeichnen dieses Instrument aus. Gradlinig, kubisch, zeitlos: Concent von Peter Maly.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 19'300

Sauter Vista 122

Sauter Vista 122

Details schliessen

Bei den SAUTER-Klavieren dieser Produktlinie, verfügen die verschiedenen Modelle über ein wesentlich grösseres Klangvolumen. Bedingt dadurch, dass der Resonanzboden bis zu einem Viertel grösser ist als beim Einsteigermodell.

Ausstattung:

Die Vorderfront wird nur durch eine Mittelfuge durchbrochen. Spieltisch und Rahmenkörper sind voneinander getrennt, die Einheiten durch Schattenfugen klar voneinander abgesetzt. Hochwertige Details: Beschläge, Pedale und Doppelrollen passend zur Gehäuseoberfläche glanzverchromt oder Nickelvelours. Die edle Griffschale erleichtert das Öffnen des Instruments. Schloss, Flügeldeckel, Moderator (Dämpfungspedal), RR-Flügeltechnik.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 21'700

Sauter Ragazza 116 / 122

Sauter Ragazza 116 / 122

Details schliessen

Bei den SAUTER-Klavieren dieser Produktlinie, verfügen die verschiedenen Modelle über ein wesentlich grösseres Klangvolumen. Bedingt dadurch, dass der Resonanzboden bis zu einem Viertel grösser ist als beim Einsteigermodell.

Ausstattung:

Faszination bis ins Detail. Mit Flügeldeckel und Messingapplikationen an der Konsole. Klassisches Design mit weicher Linienführung. Moderator (Dämpfungspedal), RR-Flügeltechnik, Schloss und Messingdoppelrollen.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 17'400

Sauter Nova 116

Sauter Nova 116

Details schliessen

Die 116er Produktlinie bietet durch seinen grösseren Resonanzboden mehr Klangvolumen. Das ausgewogene Klangbild wird unterstützt, durch das Tonholz der Gebirgsfichte.

Ausstattung:

Durchgehende Schattenfugen geben der Form ihre Klarheit. Die höhenverstellbaren Füsse kommen individuellen ergonomischen und räumlichen Bedürfnissen entgegen. Hochwertige Details: Griffschale, Beschläge, Pedale und höhenverstellbare Füsse passend zur Gehäuseoberfläche glanzverchromt oder Nickelvelours. Moderator (Dämpfungspedal).

Das Nova Modell ist in verschiedenen Ausführungen und Holzarten und auch mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 16'500

Sauter Vision 116

Sauter Vision 116

Details schliessen

Die 116er Produktlinie bietet durch seinen grösseren Resonanzboden mehr Klangvolumen. Das ausgewogene Klangbild wird unterstützt, durch das Tonholz der Gebirgsfichte.

Ausstattung:

Durchgehende Schattenfugen geben der Form ihre Klarheit, kontrastiert durch die runde Konsole. Perlender, homogener Ton, bemerkenswert ausgereifter Klang.

Hochwertige Details: Griffschale, Beschläge, Pedale und Doppelrollen passend zur Gehäuseoberfläche glanzverchromt oder Nickelvelours. Moderator (Dämpfungspedal).

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 16'400

Sauter Cosmo 116

Sauter Cosmo 116

Details schliessen

Die 116er Produktlinie bietet durch seinen grösseren Resonanzboden mehr Klangvolumen. Das ausgewogene Klangbild wird unterstützt, durch das Tonholz der Gebirgsfichte.

Ausstattung:

Grosses Tonvolumen dank neuer Konstruktion mit grosszügig ausgelegtem Resonanzboden. Moderator (Dämpfungspedal), Schloss, Messingdoppelrollen.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 15'400

Sauter Carus 112

Sauter Carus 112

Details schliessen

Mit der 112er Klasse eröffnet sich die Welt des SAUTER-Klangs.

Alle konstruktiven und handwerklichen Vorzüge, die den Klang bestimmen, sind in dieser kompakten Produktlinie vereinigt.

Ausstattung:

Resonanzboden: ausgesuchte Bergfichte. Oberfläche: mehrschichtige Lackierung. Verwindungsfeste Bauweise durch fünf massive Rastenbalken.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 13'100

Schimmel Konzert-280

Schimmel Konzert-280

Details schliessen

Das Meisterstück einer Pianomanufaktur ist meist der Konzertflügel. Sowie auch der Klassik-280 der Firma Schimmel. Mit seiner wunderschönen, warmen Klangfarbe überzeugt er viele Pianisten. Mit seiner Länge von 2.80 Metern füllt er die Konzertsäle, bis in die Letzte Reihe mit Musik. Das gesamte Spielwerk ist besonders angenehm und ausgeglichen, mit der notwendigen Dynamik für die großen virtuosen Sätze.

 

Preis: ab CHF 165'700

Schimmel Konzert-256

Schimmel Konzert-256

Details schliessen

Der kleine Konzertflügel mit raumsparenden 2,56 Metern Länge, liegt einerseits etwas unterhalb der traditionellen Größe für Konzertflügel von 2,70 Metern. Andererseits bietet er gegenüber dem vielfältigen Angebot der gängigen Flügelgrößen um 2,40 Meter eben 16 Zentimeter mehr und das bedeutet mehr Klangvolumen und Klangfülle. Eine ideal Alternative für mittelgrosse Konzertsäle, Kirchen und den institutionellen Einsatz, die der Konzert-256 problemlos mit seiner Kraft im Klang ausfüllen kann. Unter den Konzertflügeln repräsentiert er auf jeden Fall eine Klasse für sich.

 

Preis: ab CHF 110'200

Schimmel Konzert-230

Schimmel Konzert-230

Details schliessen

Schimmel ist der am häufigsten ausgezeichnete Hersteller – und der Konzert-230 wurde von den drei grossen französischen Fachzeitschriften prämiert. Sowohl „Le Monde de la Musique“ als auch der „Diapason“ und der „Pianiste“ zeigten sich von diesem Konzertflügel rundum begeistert. Die angenehme, gleichmässige und weiche Spielart, sowie der perfekt ausgewogene und kräftige Klang, eröffnet grösste musikalische Möglichkeiten. Dies ist ein Flügel, den man auf jeder Bühne der Welt spielen kann und die Fantasien der Interpreten beflügelt.

Preis: ab CHF 96'400

Schimmel Konzert-219

Schimmel Konzert-219

Details schliessen

In der Länge um die 2,19 Meter, ist der Konkurrenzkampf gross. Jeder Hersteller möchte ein perfektes Instrument fabrizieren das sowohl im Konzertbereich, als auch in den Wohnzimmern top performt. Der glanzvolle Auftritt für überzeugende Kombination aus Klang und Dynamik gelingt Schimmel hervorragend. Durch die präzise Fertigung und den berührenden Klang kommt das Modell Konzert-219 noch ein Stück näher an die vollendete Perfektion.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 82'500

Schimmel Konzert-213 Glas

Schimmel Konzert-213 Glas

Details schliessen

Schimmel Flügel haben nichts zu verbergen. Denn vollendet in Form, Technik und Klang sind sie alle. Alle sind Meisterleistungen des klassischen Pianofortebaus. Alle sind eine Symbiose aus Kunst und Handwerk. Doch kein Instrument zeigt dies so klar wie der weltweit bewunderte Schimmel Glasflügel. Ein Flügel, der die hohe Qualität seines Materials allen Blicken sichtbar macht. Ein Flügel, der mit seinem reinen und vollen Klang brilliert.

Glas hat eine eigene Magie. Und dies seit fast fünftausend Jahren. Entdeckt in Mesopotamien, der Wiege aller Kultur, hat Glas in unendlich vielen Formen und Facetten die Welt erobert. Ob klar wie das Tageslicht oder farbig wie die Fenster der Kathedralen. Glas hat das Leben der Menschen durch alle Zeiten und Kulturepochen begleitet. In seiner ursprünglichen Substanz aus Mineralien entstanden, ist es spröde und zerbrechlich wie das Glück. Als Werkstoff aus der Retorte moderner Wissenschaft ist es als Acrylglas gegen Stoss und Schlag gefeit. Dies machte sich Nikolaus W.Schimmel zu Nutze und kreierte den Acrylglasflügel. Ein Instrument von einzigartiger Faszination.

Preis: ab CHF 159'500

Schimmel Konzert-208 Pegasus

Schimmel Konzert-208 Pegasus

Details schliessen

Durchdachte Details für größten Komfort: Eine Hubautomatik bewegt den Flügeldeckel wie von Geisterhand. Die Integration des Hockers in den Flügelkorpus vermittelt das Gefühl vollkommener Harmonie mit dem Instrument. Selbstverständlich ist er in der Höhe und im Abstand zur Klaviatur verstellbar. Das transparente Notenpult lässt sich auch bei geschlossenem Flügeldeckel in zwei verschiedenen Positionen nutzen.

Preis: auf Anfrage, ab Werk

 

„Pegasus“  das war am Anfang nur ein kühner Gedankenflug. Ein in raschen Skizzen festgehaltener Traum. Der Traum des deutschen Design-Exzentrikers Luigi Colani und des in seinem Metier für wagemutige Wege stets aufgeschlossenen Klavierbauers Nikolaus W. Schimmel. Ihre Vision war es, das musikalisch ausdrucksreichste klassische Instrument, den Flügel, aus seiner in über 150 Jahren kaum veränderten Form zu befreien. Klang und Form sollten sich in diesem neuen, außergewöhnlichen Instrument durchdringen und in diese Verbindung den spielenden Menschen miteinbeziehen.

Schimmel Konzert-195

Schimmel Konzert-195

Details schliessen

Der „mittlere“ Schimmel Flügel aus der Konzert Serie findet Platz in jedem Raum. Die Flügel der Konzert Serie beinhalten das Spielwerk aus dem großen Konzertflügel 280. Ein ebenso kraftvoller wie sensibler Begleiter für den ambitionierten Klavierspieler. Was sich nach penibler Detailversessenheit anhört, ist für die Klavierbauer bei Schimmel die Grundlage für reichhaltige Klangwelten.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 68'700

Schimmel Konzert-175

Schimmel Konzert-175

Details schliessen

Der Kleinste aus der Konzert-Reihe öffnet das Tor zu einer Welt wundervoller Klangfarben. Um die vielfältigen Klangfarben der Instrumente zu formen, werden die 88 Hammerköpfe jedes einzelnen Flügels oder Pianos einigemale in Handarbeit mit kleinen Intoniernadeln gestochen. Mit sensiblem Fingerspitzengefühl gibt der Intoneur dem Filz auf diese Weise die ideale Elastizität und damit jedem Instrument den optimalen Klang.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 61'700

Schimmel Konzert-132

Schimmel Konzert-132

Details schliessen

Das Schimmel Topmodell K 132 mit der Seele eines Flügels. Innovationskraft bei Schimmel bedeutet unter anderem, daß deren Konstrukteure die Instrumente immer wieder den höchsten Anforderungen anpassen.

Tradition wird bei Schimmel zeitgemäß gelebt. Deshalb verbindet das K 132 Tradition deutsche Klavierbaukunst, innovative Konstruktion und zeitgemäßes Design in unnachahmlicher Weise. Perfektion und Ästhetik, die auch die kommenden Generationen noch begeistern werden.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

 

Preis: ab CHF 26'490

Schimmel Konzert-125

Schimmel Konzert-125

Details schliessen

Das Modell K 125 T sowie das Modell K 132 T bilden durch das Zusammenspiel aus Größe, Klang und Qualität ein einzigartiges Erlebnis, das sie ein Stück näher an ihren Traum eines Flügels heran bringt.

Außerhalb des Konzertsaals arbeiten viele Pianisten an einem Klavier. Das war der Anlass für Schimmel, eine Konzert Klavier-Serie zu entwickeln, die sich an den Klang- und Spieleigenschaften von Flügeln orientiert. Wichtige konstruktive Merkmale der Flügel, wie die Berechnung der Klangsaiten und Triplex Skala, die Konstruktion der Resonanzböden und Klangstege werden in weiten Teilen identisch auf die Konzert Klaviere übertragen. Entstanden sind Instrumente, die konzertanten Ansprüchen mühelos gerecht werden.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 23'290

Schimmel Konzert-122

Schimmel Konzert-122

Details schliessen

Der hervorragende Anschlag mit dem richtigen, jedoch nicht zu schweren Druckpunkt lässt sofort ein bei Klavieren seltenes Gefühl von Vertrauen aufkommen. Das angenehmste jedoch ist zweifellos der sehr schöne Aufbau der Klangstufen, durch eine hervorragend beherrschbare Dynamik zur Geltung gebracht, die aus dem Instrument ein ebenso raffiniertes und präzises sowie rundes und singendes Klavier macht. So viele Eigenschaften sind rar bei einem Klavier.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 20'990

Schimmel Classic-213

Schimmel Classic-213

Details schliessen

Der größter Flügel aus der Classic-Linie, der 213er, basiert auf den konstruktiven Eigenschaften des großen Konzertflügels der Konzert-Linie. Es wurde das Klangsystem in Mittellage und Diskant sowie Teile des Spielwerks des Konzert-280 in den Classic-213 übernommen und somit auch der Klangcharakter und das Spielgefühl. Diese in der Klavierwelt bis heute einzigartige, innovative Idee wird konsequent bis in den kleinstes Classic Flügel umgesetzt. Damit erhält der Pianist bei jedem Schimmel Flügel immer auch ein Stück Konzertflügel. Da in der Classic-Serie drei Flügelgrössen gefertigt werden, nennen man diese Innovation schlicht Schimmel Trilogie.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 48'800

Schimmel Classic-189

Schimmel Classic-189

Details schliessen

Der mittelgroße Flügel der Schimmel Trilogie erfüllt die hohen Erwartungen von Pianisten in besonderer Weise. Denn hier treffen die kompromisslosen Konstruktionsideen von Schimmel auf die am häufigsten gespielte Flügelgröße bei Pianisten als Arbeitsinstrument. Nicht zu groß darf er sein, denn meist ist der Platz beschränkt. Aber groß genug muss er sein, um Klangreichtum und Klangkraft zu bieten. Die Übertragung von Teilen des großen Spielwerks und einiger Teile der Klanganlage des großen Konzertflügels machen das Modell Classic-189 deshalb zum idealen Handwerkszeug für anspruchsvolle Musiker.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 44'500

Schimmel Classic-169

Schimmel Classic-169

Details schliessen

Auch beim kleinsten Classic Flügel Classic-169 werden keine Kompromisse gemacht. Teile des großen Spielwerks und der Klanganlage des großen Konzertflügels werden auch hier konsequent eingesetzt. Kombiniert mit den extremen Resonanzbodenerweiterung im seitlichen Bereich entsteht ein wahrer Gigant unter den kleinen Flügeln, der auch im Vergleich mit grösseren Flügeln mühelos mithalten kann. Diese Einzigartigkeit lässt sich hören und fühlen.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 40'100

Schimmel Classic-130

Schimmel Classic-130

Details schliessen

Das Auge hört mit. Deshalb ist die Kombination von erstklassigem Klang und ansprechendem Design so wichtig. Das Classic 130 Tradition mit seiner schlichten Eleganz gehört zu den grossen Klavieren seiner Art. Es ist ein Instrument von besonderer Güte. Spielart und Klang sind vom kräftigen Bass bis zum perlenden Diskant sorgsam aufeinander abgestimmt.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 21'790

Schimmel Classic-126

Schimmel Classic-126

Details schliessen

Was kommt dabei heraus, wenn man das Prinzip des „Goldenen Schnitts“ auf ein Klavier überträgt? Zum Beispiel ein ausgewogenes Modell wie das Classic 126. In Kunst und Architektur wird der goldene Schnitt oft als ideale Proportion verschiedener Längen zueinander angesehen und ist Inbegriff von Ästhetik und Harmonie. So gesehen, erfüllt dieses Modell alle Kriterien.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 18'690

Schimmel Classic-121

Schimmel Classic-121

Details schliessen

Es klingt wie Musik in den Ohren der Firma Schimmel, wenn das französische Fachmagazin Le Monde de la Musique die Baureihe als Beweis für die grosse Tradition der Klavierproduktion in Deutschland bezeichnet. Und darüber hinaus schreibt: Ohne Zweifel ist das Schimmel Klavier … mehr als nur ein Instrument für das Studium … Ein Volltreffer unter den getesteten Instrumenten … Es zeichnet sich durch einen besonderen Reichtum an Klangqualität und harmonischen Strukturen aus. Dies ist in der Tat ein bis ins Detail durchdachtes Instrument.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 16'990

Schimmel Classic-121 Elegance Manhatten

Schimmel Classic-121 Elegance Manhatten

Details schliessen

Vielleicht liegt es an seiner schlichten, schnörkellosen Linienführung und dem klaren Design? Das Klavier Classic-121 Elegance Manhattan ist schon viele Jahre im Programm und nach wie vor äusserst beliebt. Ein zeitloses Instrument, das den Klavierspieler treu begleitet und nie aus der Mode kommt.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 16'590

Schimmel Classic-116

Schimmel Classic-116

Details schliessen

Wieso ist gerade dieses Klavier das meistgekaufte Modell von Schimmel? Vielleicht, weil es genau die richtige Mischung aus Zuverlässigkeit, Spielbarkeit, Klangqualität und Eleganz bietet. Seit Jahrzehnten im Programm, erfreut sich dieses Modell besonderer Beliebtheit. Das Classic-116 ist als „kleiner Bruder“ des Classic-121 ein Instrument, auf das Klavierspieler immer wieder gern zugehen.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 14'490

Schimmel Classic-116 Modern Cubus

Schimmel Classic-116 Modern Cubus

Details schliessen

Als Variante zum Classic-116 Modern betont die klassische Konsolenbauweise die vertikale Stärker und verleiht dem Classic-116 Modern Cubus damit optisch mehr Grösse. Ob mit oder ohne Konsole, beide Modelle bieten musikalisch und optisch einen vollendeten Genuss für die Sinne.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 16'590

Schimmel Classic-116 Modern

Schimmel Classic-116 Modern

Details schliessen

Wenn sich höchster Musikgenuss mit erstklassigem Design verbinden, entstehen Meisterwerke wie das Klavier Classic-116 Modern. Die klare und minimalistische Gestaltung betont die Vertikale und verleiht dem Modell zugleich Grösse. Neue Fertigungstechniken und Materialien wie das als Kontrapunkt zum polierten Klavierlack eingesetzte Aluminium unterstreichen die wesentlichen Elemente des Instrumentes. Das außergewöhnliche, puristische Design trug dem Klavier bereits eine Vielzahl von Designpreisen ein.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 16'590

Schimmel Wilhelm-206

Schimmel Wilhelm-206

Details schliessen

Die Wilhelm Flügel der Firma Schimmel stehen ganz in der Tradition der europäischen Klavierbaukunst und werden in Polen produziert. Solide Verarbeitung, erlesene Materialien und erfahrene Klavierbauer garantieren, dass die von Schimmel konstruierten Instrumente kompromisslos nach europäischer Klangkultur gefertigt werden.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 38'100

Schimmel Wilhelm-180

Schimmel Wilhelm-180

Details schliessen

Auch bei dem kleinen Wilhelm Flügel treffen europäische Klavierbautradition und schlichte Eleganz zusammen. So entsteht eine wunderbare Symbiose, die ein Musikerlebnis für alle Sinne möglich macht. Sein Klang, sein Spielwerk und seine Ausstattung werden auch hohen Ansprüchen gerecht und das zu einem herausragenden Preisleistungsverhältnis.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 28'800

Schimmel Wilhelm-123

Schimmel Wilhelm-123

Details schliessen

Musizieren bedeutet mehr als nur den richtigen Ton zu treffen. Es erweitert den Horizont, weckt Empfindungen und schafft neue Ausdrucksmöglichkeiten. Die Produktion nach alter Klavierbautradition trägt dazu bei, dass Spielart, Klang und Haltbarkeit dafür sorgen, dass das grosse Wilhelm Klavier sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Musiker begeistert.

Klaviere und Flügel der Linie „Wilhelm“ entstehen in Handarbeit nach überlieferter Handwerkstradition. Das erfordert Zeit, Geduld und viel handwerkliches Fingerspitzengefühl. Erfahrene Klavierbauer fertigen diese Instrumente, die europäische Klangkultur und Qualität garantieren.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 12'090

Schimmel Wilhelm-118

Schimmel Wilhelm-118

Details schliessen

Die Qualität der Wilhelm Schimmel Instrumente basiert auf jahrhunderter langer Erfahrung und den neuesten Erkenntnissen der Schimmel Piano-Manufaktur. Das mittelgrosse Wilhelm Klavier verkörpert dabei den Allrounder für jede Gelegenheit. Es verfügt nicht nur über ein gelungenes Klangvolumen, es fügt sich auch ausgewogen und harmonisch in jede Umgebung ein. Ein toller Blickfang, der jeden Tag neue Spielfreude bringt.

Klaviere und Flügel der Linie „Wilhelm“ entstehen in Handarbeit nach überlieferter Handwerkstradition. Das erfordert Zeit, Geduld und viel handwerkliches Fingerspitzengefühl. Erfahrene Klavierbauer fertigen diese Instrumente, die europäische Klangkultur und Qualität garantieren.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 10'390

Schimmel Wilhelm-114

Schimmel Wilhelm-114

Details schliessen

Ein kleines Klavier mit grossem Klang. Sein Design erfüllt den Wunsch nach Understatement ohne dabei Sound und Spielbarkeit zu beeinflussen. Traditionelles Aussehen, robuste Bauweise, attraktiver Klang. Das Wilhem-114 ist der perfekte Einstieg in die Welt der europäischen Klaviermusik.

Klaviere und Flügel der Linie „Wilhelm“ entstehen in Handarbeit nach überlieferter Handwerkstradition. Das erfordert Zeit, Geduld und viel handwerkliches Fingerspitzengefühl. Erfahrene Klavierbauer fertigen diese Instrumente, die europäische Klangkultur und Qualität garantieren.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 9'490

Schimmel Wilhelm-114 Modern

Schimmel Wilhelm-114 Modern

Details schliessen

Worin liegt das Geheimnis eines Erfolgsmodells? Bei dem Klavier Wilhelm-114 Modern kommen gleich mehrere Faktoren zusammen: zeitloses Design, zuverlässige Qualität und ein Quäntchen Sehnsucht. Denn mit diesem Instrument wurde ein Klassiker neu interpretiert, der sich bereits in den Jahren des deutschen Wirtschaftswunders grosser Beliebtheit erfreute. Schön, wenn das Gute überdauert. Standardausführung mit chrommatten Beschlägen.

Klaviere und Flügel der Linie „Wilhelm“ entstehen in Handarbeit nach überlieferter Handwerkstradition. Das erfordert Zeit, Geduld und viel handwerkliches Fingerspitzengefühl. Erfahrene Klavierbauer fertigen diese Instrumente, die europäische Klangkultur und Qualität garantieren.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 9'990

Schimmel Fridolin-130

Schimmel Fridolin-130

Details schliessen

Ganz in der grossen Tradition der deutschen Klavierbaukunst entsteht das Model Fridolin-130 mit Liebe zum Detail. Das Herz dieses grossen Klaviers bildet die Schimmel Konstruktion aus Deutschland. Dies garantiert dem Klavierspieler den Reichtum an deutscher Klangkultur und ein ausgewogenes Spielgefühl.

Alle Fridolin Instrumente werden unter von Schimmel definierten Fertigungsprozessen und unter strikter Anweisung und Kontrolle durch Klavierbauer von Schimmel in China gefertigt. Damit gewährleist Schimmel kontinuierlich Qualitätsversprechen. Die Fridolin Instrumente werden aus sorgfältig ausgewählten Materialien wie beispielsweise deutschem Hammerkopffilz oder deutschen Rösslau Stahlsaiten gefertigt.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 7'190

Schimmel Fridolin-123

Schimmel Fridolin-123

Details schliessen

Mit seinen 123 cm Höhe zählt dieses Klavier zu den grösseren Klavieren. Durch die Grösse und das Volumen bedingt, können sich bei diesem Modell die Klangfarben besonders intensiv entfalten. Sein weites, dynamisches Klangspektrum macht das Klavier zu einem besonders geeigneten Partner für ambitionierte Klavierspieler.

Alle Fridolin Instrumente werden unter von Schimmel definierten Fertigungsprozessen und unter strikter Anweisung und Kontrolle durch Klavierbauer von Schimmel in China gefertigt. Damit gewährleisten Schimmel kontinuierlich Qualitätsversprechen. Die Fridolin Instrumente werden aus sorgfältig ausgewählten Materialien wie beispielsweise deutschem Hammerkopffilz oder deutschen Rösslau Stahlsaiten gefertigt.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 5'990

Schimmel Fridolin-121

Schimmel Fridolin-121

Details schliessen

Dieses mittelgrosse Klavier ist der Allrounder und eine der beliebtesten Grössen bei Klavierspie-lern. Die Ausgewogenheit von Grösse und Klang sind hier auf ideale Weise kombiniert. Das einzigartige Schimmel Design mit den durchlaufenden Konsolen perfektioniert das Klavier darüber hinaus auch optisch.

Alle Fridolin Instrumente werden unter von Schimmel definierten Fertigungsprozessen und unter strikter Anweisung und Kontrolle durch Klavierbauer von Schimmel in China gefertigt. Damit gewährleisten Schimmel kontinuierlich Qualitätsversprechen. Die Fridolin Instrumente werden aus sorgfältig ausgewählten Materialien wie beispielsweise deutschem Hammerkopffilz oder deutschen Rösslau Stahlsaiten gefertigt.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 5'790

Schimmel Fridolin-116

Schimmel Fridolin-116

Details schliessen

Wie alle Fridolin Klaviere, basiert auch das kleinste Modell auf einer lang bewährten originalen Schimmel Konstruktion. Die Erfahrung von Schimmel, als Erfinder des sogenannten „Kleinklaviers“, kommt diesem Modell im Besonderen zugute. Trotz seiner geringen Höhe hat es eine enorme Klangkraft und kann sich mit großen Klavieren durchaus messen.

Alle Fridolin Instrumente werden unter von Schimmel definierten Fertigungsprozessen und unter strikter Anweisung und Kontrolle durch Klavierbauer von Schimmel in China gefertigt. Damit gewährleisten Schimmel kontinuierlich Qualitätsversprechen. Die Fridolin Instrumente werden aus sorgfältig ausgewählten Materialien wie beispielsweise deutschem Hammerkopffilz oder deutschen Rösslau Stahlsaiten gefertigt.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 5'590

Yamaha C7X 227cm

Yamaha C7X 227cm

Details schliessen

Mit den Flügeln der Serie CX stösst Yamaha in eine neue Dimension des Instrumentenbaus vor. Leidenschaftlich. Inspirierend. Exzellent. Einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis.

Die Tradition zu wahren heisst nicht, sich der Veränderung zu verweigern. Tradition entsteht vielmehr durch das kontinuierliche Streben nach Perfektion. Einen Flügel zu entwerfen, ist mit dem beharrlichen Streben nach dem perfekten Klang verbunden. Mit dieser Leidenschaft liess Yamaha, das bei einem beinahe halben Jahrhundert gesammelte Wissen bei der Entwicklung der C-Serie, in die neue CX Serie einfliessen. Dabei erforderte es mutige neue Schritte im Klavierbau, um den perfekten Klang zu erreichen. Den Instrumenten der CX-Serie ist die Hingabe anzusehen, mit der sie entwickelt wurden. Eine edle und schwungvolle Linienführung unterstreicht das traditionelle Erbe und symbolisiert gleichsam die Kraft des Neuen.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 51'788

Yamaha C6X 212cm

Yamaha C6X 212cm

Details schliessen

Mit den Flügeln der Serie CX stösst Yamaha in eine neue Dimension des Instrumentenbaus vor. Leidenschaftlich. Inspirierend. Exzellent. Einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis.

Die Tradition zu wahren heisst nicht, sich der Veränderung zu verweigern. Tradition entsteht vielmehr durch das kontinuierliche Streben nach Perfektion. Einen Flügel zu entwerfen, ist mit dem beharrlichen Streben nach dem perfekten Klang verbunden. Mit dieser Leidenschaft liess Yamaha, das bei einem beinahe halben Jahrhundert gesammelte Wissen bei der Entwicklung der C-Serie, in die neue CX Serie einfliessen. Dabei erforderte es mutige neue Schritte im Klavierbau, um den perfekten Klang zu erreichen. Den Instrumenten der CX-Serie ist die Hingabe anzusehen, mit der sie entwickelt wurden. Eine edle und schwungvolle Linienführung unterstreicht das traditionelle Erbe und symbolisiert gleichsam die Kraft des Neuen.

In unterschiedlichen Ausführungen und auch mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 44'889

Yamaha C5X 200cm

Yamaha C5X 200cm

Details schliessen

Mit den Flügeln der Serie CX stösst Yamaha in eine neue Dimension des Instrumentenbaus vor. Leidenschaftlich. Inspirierend. Exzellent. Einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis.

Die Tradition zu wahren heisst nicht, sich der Veränderung zu verweigern. Tradition entsteht vielmehr durch das kontinuierliche Streben nach Perfektion. Einen Flügel zu entwerfen, ist mit dem beharrlichen Streben nach dem perfekten Klang verbunden. Mit dieser Leidenschaft liess Yamaha, das bei einem beinahe halben Jahrhundert gesammelte Wissen bei der Entwicklung der C-Serie, in die neue CX Serie einfliessen. Dabei erforderte es mutige neue Schritte im Klavierbau, um den perfekten Klang zu erreichen. Den Instrumenten der CX-Serie ist die Hingabe anzusehen, mit der sie entwickelt wurden. Eine edle und schwungvolle Linienführung unterstreicht das traditionelle Erbe und symbolisiert gleichsam die Kraft des Neuen.

In unterschiedlichen Ausführungen und auch mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 40'290

Yamaha C3X 186cm

Yamaha C3X 186cm

Details schliessen

Mit den Flügeln der Serie CX stösst Yamaha in eine neue Dimension des Instrumentenbaus vor. Leidenschaftlich. Inspirierend. Exzellent. Einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis.

Die Tradition zu wahren heisst nicht, sich der Veränderung zu verweigern. Tradition entsteht vielmehr durch das kontinuierliche Streben nach Perfektion. Einen Flügel zu entwerfen, ist mit dem beharrlichen Streben nach dem perfekten Klang verbunden. Mit dieser Leidenschaft liess Yamaha, das bei einem beinahe halben Jahrhundert gesammelte Wissen bei der Entwicklung der C-Serie, in die neue CX Serie einfliessen. Dabei erforderte es mutige neue Schritte im Klavierbau, um den perfekten Klang zu erreichen. Den Instrumenten der CX-Serie ist die Hingabe anzusehen, mit der sie entwickelt wurden. Eine edle und schwungvolle Linienführung unterstreicht das traditionelle Erbe und symbolisiert gleichsam die Kraft des Neuen.

In unterschiedlichen Ausführungen und auch mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 32'544

Yamaha C2X 173cm

Yamaha C2X 173cm

Details schliessen

Mit den Flügeln der Serie CX stösst Yamaha in eine neue Dimension des Instrumentenbaus vor. Leidenschaftlich. Inspirierend. Exzellent. Einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis.

Die Tradition zu wahren heisst nicht, sich der Veränderung zu verweigern. Tradition entsteht vielmehr durch das kontinuierliche Streben nach Perfektion. Einen Flügel zu entwerfen, ist mit dem beharrlichen Streben nach dem perfekten Klang verbunden. Mit dieser Leidenschaft liess Yamaha, das bei einem beinahe halben Jahrhundert gesammelte Wissen bei der Entwicklung der C-Serie, in die neue CX Serie einfliessen. Dabei erforderte es mutige neue Schritte im Klavierbau, um den perfekten Klang zu erreichen. Den Instrumenten der CX-Serie ist die Hingabe anzusehen, mit der sie entwickelt wurden. Eine edle und schwungvolle Linienführung unterstreicht das traditionelle Erbe und symbolisiert gleichsam die Kraft des Neuen.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 26'726

Yamaha C1X 161cm

Yamaha C1X 161cm

Details schliessen

Mit den Flügeln der Serie CX stösst Yamaha in eine neue Dimension des Instrumentenbaus vor. Leidenschaftlich. Inspirierend. Exzellent. Einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis.

Die Tradition zu wahren heisst nicht, sich der Veränderung zu verweigern. Tradition entsteht vielmehr durch das kontinuierliche Streben nach Perfektion. Einen Flügel zu entwerfen, ist mit dem beharrlichen Streben nach dem perfekten Klang verbunden. Mit dieser Leidenschaft liess Yamaha, das bei einem beinahe halben Jahrhundert gesammelte Wissen bei der Entwicklung der C-Serie, in die neue CX Serie einfliessen. Dabei erforderte es mutige neue Schritte im Klavierbau, um den perfekten Klang zu erreichen. Den Instrumenten der CX-Serie ist die Hingabe anzusehen, mit der sie entwickelt wurden. Eine edle und schwungvolle Linienführung unterstreicht das traditionelle Erbe und symbolisiert gleichsam die Kraft des Neuen.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 24'756

Yamaha YUS 5

Yamaha YUS 5

Details schliessen

Einzigartige Akustik für reichhaltige Ausdruckskraft

Die YUS-Serie baut auf dem Know-how des Spitzenmodells SU7 auf. Das bringt die Qualität und Leistung des Klaviers auf eine neue Stufe. Etliche Feinheiten in der Klavierproduktion haucht den Instrumenten Leben ein und sorgt dafür, dass sie mit dem reichen, lebendigen Klang überzeugen, den anspruchsvolle Pianisten schätzen.

Das elegante Gehäuse des YUS5 wird mit grösster Sorgfalt aus ausgesuchten und hochwertigen Materialien gefertigt. Yamahas patentierte Ivorite–Tastatur verleiht dem Klavier ein einzigartiges Spielgefühl sowie perfekte Kontrolle über den musikalischen Ausdruck.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 15'791

Yamaha YUS 3

Yamaha YUS 3

Details schliessen

Einzigartige Akustik für reichhaltige Ausdruckskraft

Die YUS-Serie baut auf dem Know-how des Spitzenmodells SU7 auf. Das bringt die Qualität und Leistung des Klaviers auf eine neue Stufe. Etliche Feinheiten in der Klavierproduktion haucht den Instrumenten Leben ein und sorgt dafür, dass sie mit dem reichen, lebendigen Klang überzeugen, den anspruchsvolle Pianisten schätzen.

Mit seiner soliden, ausgereiften Konstruktion erzeugt das YUS3 einen kräftigen, beispiellosen Klang, der auch anspruchsvolle Pianisten überzeugt.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 14'495

Yamaha YUS 1

Yamaha YUS 1

Details schliessen

Einzigartige Akustik für reichhaltige Ausdruckskraft

Die YUS-Serie baut auf dem Know-how des Spitzenmodells SU7 auf. Das bringt die Qualität und Leistung des Klaviers auf eine neue Stufe. Etliche Feinheiten in der Klavierproduktion haucht den Instrumenten Leben ein und sorgt dafür, dass sie mit dem reichen, lebendigen Klang überzeugen, den anspruchsvolle Pianisten schätzen.

Das YUS1 bietet eine aussergewöhnliche musikalische Klangvielfalt und Qualität für all diejenigen, denen der beste Klang gerade gut genug ist.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 12'344

Yamaha U3

Yamaha U3

Details schliessen

Die Modelle der U-Serie sind dank folgenden Änderungen besser denn je:

Dank weiterentwickelter Mensur, besitzt die aktuelle U-Serie einen volleren Ton mit einer über die gesamte Klaviatur ausgewogener Klangfarbe. Spezielle Rippenkonfigurationen verstärken den Resonanzboden, während Spreizen und andere Weiterentwicklungen die Steifheit, Resonanz und strukturelle Stabilität verbessern. Die Soft-Close Klaviaturklappe verhindert, dass die Klaviaturabdeckung ungehindert zufällt. Sie schützt damit vor Verletzungen des Pianisten oder einer Beschädigung des Instruments. Das U-3 verwendet das patentierte Floating-Support-System von Yamaha.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 12'624

Yamaha Disklavier Enspire

Yamaha Disklavier Enspire

Details schliessen

Das Disklavier ENSPIRE ist das fortschrittlichste Piano der Welt. Es ist zum einen ein echtes akustisches Piano, zum anderen kann es völlig selbstständig die 500 mitgelieferten Musikstücken sowie mehr als 4.000 weitere online verfügbare Songs abspielen. Das eigens von Yamaha entwickelte, hochpräzise digitale Steuersystem reproduziert die Bewegungen von Tasten und Pedalen absolut akkurat. Ganz so, wie es der professionelle Pianist gespielt und aufgezeichnet hat.

Die Musik, die Sie umgibt, ist der echte Klang eines akustischen Pianos. Erleben Sie das ultimative Musiksystem und genießen Sie authentische Darbietungen professioneller Pianisten. Die akustische Pianomusik bringt die unverfälschte Spielweise der Künstler in Ihr Zuhause, mit allen Nuancen und Emotionen – ganz so, wie es vom Pianisten gedacht ist.

 

Für das Disklavier ENSPIRE ist Musik verfügbar, die aus zwei eigenständigen Aufnahmen besteht – dem Piano selbst und der Begleitmusik. Jeder Teil kann einzeln wiedergegeben werden. So können Sie beispielsweise den Pianoteil vom Disklavier ENSPIRE selbst spielen lassen während die Begleitung über einen WXA-50 wiedergegeben wird. In Räumen, die nicht mehr in Hörweite des Disklavier ENSPIRE sind, können Sie zudem das gesamte Stück – Piano plus Begleitung – über den WXC-50 abspielen.

In unterschiedlichen Flügel und Klavier Modellen erhältlich.

Preis: ab CHF 18'978

Yamaha U1

Yamaha U1

Details schliessen

Die Modelle der U-Serie sind dank folgenden Änderungen besser denn je:

Dank weiterentwickelter Mensur, besitzt die aktuelle U-Serie einen volleren Ton mit einer über die gesamte Klaviatur ausgewogener Klangfarbe. Spezielle Rippenkonfigurationen verstärken den Resonanzboden, während Spreizen und andere Weiterentwicklungen die Steifheit, Resonanz und strukturelle Stabilität verbessern. Die Soft-Close Klaviaturklappe verhindert, dass die Klaviaturabdeckung ungehindert zufällt. Sie schützt damit vor Verletzungen des Pianisten oder einer Beschädigung des Instruments.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 10'629

Yamaha Transacoustic

Yamaha Transacoustic

Details schliessen

Ein akustisches Piano mit Lautstärkeregler oder doch ein Digitalpiano mit echten Saiten?

Yamahas neueste Entwicklung lässt sich nicht so einfach in eine Schublade stecken und eröffnet zugleich ungeahnte Möglichkeiten.

Einfach ausgedrückt bedeutet TransAcoustic: Sie verwandeln den Resonanzboden in einen Lautsprecher – denn so entsteht der Klang natürlich im resonanten Herzstück des Pianos. Doch die TransAcoustic Technologie hat weitaus mehr zu bieten. Durch einen ähnlichen Mechanismus, wie in der bewährten SILENT Serie, kommen die Hämmer auf Wunsch nicht in Kontakt mit den Saiten, stattdessen werden digitale Klänge abgepielt. Allerdings benötigen Sie im Gegensatz zu SILENT Piano weder Kopfhörer noch zusätzliche Verstärkung, denn der Klang wird über den Resonanzboden wiedergegeben.

So kontrollieren Sie neben der Lautstärke auch die Klangauswahl – von Yamahas legendärem Konzertflügel CFX über E-Pianos bis hin zu Marimba oder Cembalo. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, besonders wenn Sie das akustische Instrument mit den digitalen Klängen vereinen.

In unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Preis: ab CHF 14'879

Yamaha P121

Yamaha P121

Details schliessen

Das erfolgreiche P121 – in Europa für Europa entwickelt – hat ein erlesenes, schönes Gehäuse, einen Resonanzboden in Flügelqualität und Spreizen aus europäischer Fichte. Das Ergebnis ist der reiche, ausdrucksvolle Klang.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 8'398

Yamaha P116

Yamaha P116

Details schliessen

Das P116, als kleiner Bruder des P121, ist mit seinem eleganten Gehäuse, seinem Resonanzboden in Flügelqualität und seinen massiven Rasten aus Fichtenholz ein Klavier nach europäischem Geschmack mit einer überragenden Tonqualität.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 7'446

Yamaha B3

Yamaha B3

Details schliessen

Das Piano Yamaha B3 121cm eignet sich bestens als Einsteigerklavier.

Mit einem speziell konzipierten Resonanzboden, hochwertigen Hämmern und einer erprobten Mechanik, erfüllt das B3 die Yamaha Design-Philosophie von hoher Wertigkeit zu erschwinglichen Preisen. Insbesondere die Höhe von 121cm, erlaubt die Verwendung einer grossen Mechanik (Hebelgesetz) mit bester Funktion, sowie einen schönen und vollen Klang.

In unterschiedlichen Ausführungen und mit Silent erhältlich.

Preis: ab CHF 6'324

Digitalpiano Yamaha CLP775 – in Kürze erhältlich

Digitalpiano Yamaha CLP775 – in Kürze erhältlich

Details schliessen

CFX und Bösendorfer Imperial Flügel Samples
CFX und Bösendorfer Imperial Binaural Sampling
2 Fortepiano Klangfarben
Erweitertes VRM (Virtual Resonance Modeling)
Grand Expression Modeling
Smooth Release
Key-Off Samples
256-fache Polyphonie
38 Klangfarben

TASTATUR, PEDAL:

GrandTouchTM Tastatur mit Decklagen
aus synthetischem Elfenbein und Ebenholz
(weiße Tasten mit Holzelementen)
Druckpunkt-Simulation
88 differenziert gewichtete Tasten
GP Response Dämpfer Pedal

WEITERE FUNKTIONEN:
128 x 64 Zeichen Graphik-LCD
Touch Sensor Bedienfeld
Dual / Split / Duo
Digitale Effekte (Reverb / Chorus / Brilliance / Effect)
21 Voice Demo Songs + 50 Piano Songs* +
303 Übungsstücke
20 Rhythmen
16-Spur Aufnahme
USB Audio Recorder (Playback / Recording: WAV)
USB TO HOST und USB TO DEVICE
2 Kopfhörer-Anschlüsse
(42 W + 50 W + 20 W) x 2 Verstärker
(16 cm + 8 cm + 5 cm) x 2 Lautsprecherssystem
Lautsprecher-Box
Transducers
Intelligent Acoustic Control (IAC)
Stereophonic Optimizer
Notenhalter (Music Clips)
Tastaturabdeckung
Eingebauter Audio Bluetooth® Empfänger /
Bluetooth® MIDI

In unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Preis: ab CHF 3'657

Digitalpiano Yamaha CLP-745 – in Kürze erhältlich

Digitalpiano Yamaha CLP-745 – in Kürze erhältlich

Details schliessen

CFX und Bösendorfer Imperial Flügel Samples
CFX und Bösendorfer Imperial Binaural Sampling
2 Fortepiano Klangfarben
Erweitertes VRM (Virtual Resonance Modeling)
Grand Expression Modeling
Smooth Release
Key-Off Samples
256-fache Polyphonie
38 Klangfarben

TASTATUR, PEDAL:

GrandTouch-STM Tastatur mit Decklagen
aus synthetischem Elfenbein und Ebenholz
(weiße Tasten mit Holzelementen)
Druckpunkt-Simulation

WEITERE FUNKTIONEN:

128 x 64 Zeichen Graphik-LCD
Dual / Split / Duo
Digitale Effekte (Reverb / Chorus / Brilliance / Effect)
21 Voice Demo Songs + 50 Piano Songs* +
303 Übungsstücke
20 Rhythmen
16-Spur Aufnahme
USB Audio Recorder (Playback / Recording: WAV)
USB TO HOST und USB TO DEVICE
2 Kopfhörer-Anschlüsse
(50 W + 50 W) x 2 Verstärker
(16 cm + 8 cm) x 2 Lautsprechersystem
Intelligent Acoustic Control (IAC)
Stereophonic Optimizer
Notenhalter (Music Clips)
Tastaturabdeckung
Eingebauter Audio Bluetooth® Empfänger /
Bluetooth® MIDI

In unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Preis: ab CHF 2'743

Digitalpiano Yamaha CLP-735 – in Kürze erhältlich

Digitalpiano Yamaha CLP-735 – in Kürze erhältlich

Details schliessen

CFX und Bösendorfer Imperial Flügel Samples
CFX und Bösendorfer Imperial Binaural Sampling
2 Fortepiano Klangfarben
Erweitertes VRM (Virtual Resonance Modeling)
Grand Expression Modeling
Smooth Release
Key-Off Samples
256-fache Polyphonie
38 Klangfarben

TASTATUR, PEDAL:

GrandTouch-STM Tastatur mit Decklagen
aus synthetischem Elfenbein und Ebenholz
Druckpunkt-Simulation

WEITERE FUNKTIONEN:

128 x 64 Zeichen Graphik-LCD
Dual / Split / Duo
Digitale Effekte (Reverb / Chorus / Brilliance / Effect)
21 Voice Demo Songs + 50 Piano Songs* +
303 Übungsstücke
20 Rhythmen
16-Spur Aufnahme
USB Audio Recorder (Playback /
Recording: WAV)
USB TO HOST und USB TO DEVICE
2 Kopfhörer-Anschlüsse
30 W x 2 Verstärker
16 cm x 2 Lautsprechersystem
Intelligent Acoustic Control (IAC)
Stereophonic Optimizer
Notenhalter (Music Clips)
Tastaturabdeckung

In unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Preis: ab CHF 2'048

Digitalpiano Roland KF-10

Digitalpiano Roland KF-10

Details schliessen

Das kunstvoll hergestellte Digital Piano vereint ein handgearbeitetes Massivholz Gehäuse mit der SuperNATURAL Modelling Technologie

Im neuen KIYOLA KF-10 trifft Digitaltechnik auf traditionelle Handwerkskunst. In Kooperation von Roland mit dem japanischen Designmöbel Hersteller Karimoku ist dieses aussergewöhnliche Digital Piano entstanden, das die perfekte Harmonie zwischen Funktionalität und Optik darstellt. Ein leistungsstarkes Instrument, das auch in Ihrem Wohnzimmer eine gute Figur machen wird. KIYOLA ist Japanisch und bedeutet frei übersetzt „Eleganz und Schönheit“, was sich besonders beim handgearbeiteten Massivholz Gehäuse widerspiegelt, derzeit einzigartig am Markt. Daneben sorgt die innovative Digital Piano Technologie von Roland dafür, dass auch höchste pianistische Ansprüche erfüllt werden. Mit erstklassiger Ausstattung, wie der SuperNATURAL Piano Modelling Tonerzeugung, einer hochauflösenden PHA-50 Hybrid Tastatur, der drahtlosen Verbindungsmöglichkeit zu mobilen Endgeräten via Bluetooth und einem kraftvollen Lautsprechersystem, bietet das KIYOLA KF-10 tollen Klang und exzellentes Spielgefühl für Ihr Zuhause. Erhältlich in den Ausführungen Nussbaum, schwarz matt, weiss matt, Mokka braun und Eiche Natur, mit passender Pedaleinheit und ergonomischer Sitzbank, begeistert das KIYOLA KF-10 Digital Piano und garantiert Spielfreude zugleich.

Preis: ab CHF 4'566

Digitalpiano Roland HP-605

Digitalpiano Roland HP-605

Details schliessen

Das Premium Home Piano mit Konzert-Klangqualität

  • Verwendung der neuesten SuperNATURAL Piano Modelling-Technologie anstelle der konventionellen Sampling-Technik, Erzeugen eines weitaus dichteren und detailgetreueren Klavierklangs
  • Acoustic Projection System mit insgesamt 6 Lautsprechern, die im Zusammenspiel das dichte Klangbild eines akustischen Klaviers naturgetreu abbilden
  • Headphones 3D Ambience-Funktionalität für ein natürliches, realistisches Klangbild beim Spielen mit Kopfhörer
  • Spielgefühl eines akustischen Flügels mit der neuen PHA-50 Tastatur (Progressive Hammer Action mit Druckpunkt-Simulation), die aus einer Kombination von Elementen aus Holz und strapazierfähigen, modernen Verbundstoffen besteht
  • Bluetooth-Funktionalität – drahtlose Verbindung mit Smartphones und Tablets – bereichert das Klavierüben durch die Möglichkeit Musik-Apps zu nutzen und Audio über die Lautsprecher des Pianos abspielen zu können.
  • Beinhaltet außer den Pianoklängen eine Vielzahl von weiteren Sounds wie Streich-Instrumente, Blas-Instrumente, Orgelklänge und viele mehr.
  • 25 Registrier-Speicherplätze für das Sichern von eigenen Sound Setups, inkl. Layer- und Split-Einstellungen. Registrier-Sets können als Sicherheitskopie auf einem USB Stick abgelegt werden
  • Klassische Gehäuseform mit kompaktem Design, ideal auch für kleinere Räume

In unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Preis: ab CHF 3'014

Digitalpiano Roland HP-603

Digitalpiano Roland HP-603

Details schliessen

Moderne Eleganz in Konzert-Klangqualität

  • Verwendung der neuesten SuperNATURAL Piano Modelling-Technologie anstelle der konventionellen Sampling-Technik für einen weitaus dichteren und ausdrucksstärkeren Klavierklang
  • Headphones 3D Ambience-Funktionalität für ein natürliches, realistisches Klangbild beim Spielen mit Kopfhörern
  • Authentisches Spielgefühl eines akustischen Flügels mit der neuen PHA-50 Tastatur (Progressive Hammer Action mit Druckpunkt-Simulation), die aus einer Kombination von Elementen aus Holz und strapazierfähigen, modernen Verbundstoffen besteht
  • Verbinden Sie Ihr Smartphone oder Tablet über die integrierte Bluetooth-Funktion und erweitern Sie Ihr Piano-Erlebnis mit dem Piano Partner 2, Piano Designer oder weiteren Musik-Apps
  • Streamen Sie Musik von Ihrem Mobilgerät via Bluetooth Audio und spielen Sie zu Songs und Lerninhalten über die Lautsprecher des Pianos (nur HP603A)
  • Beinhaltet außer den Pianoklängen eine Vielzahl weiterer Sounds, wie Streichinstrumente, Blasinstrumente, Orgelklänge und viele mehr
  • 25 Registrier-Speicherplätze für das Sichern von eigenen Sound-Setups, inklusive Layer- und Split-Einstellungen. Registrier-Sets können als Sicherheitskopie auf einem USB-Stick abgelegt werden

In unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Preis: ab CHF 2'398

Digitalpiano Roland DP-603

Digitalpiano Roland DP-603

Details schliessen

Das schlanke und elegante Digital Piano für moderne Lebensräume

  • Kompaktes, stylisches Gehäuse passt perfekt in ein modernes Ambiente
  • Die aktuellste SuperNATURAL Piano-Modellingtechnologie für einen vollen, facettenreichen Klavierklang
  • Authentisches Spielgefühl, dank der neuen PHA-50 Progressive Hammer-Tastatur mit Druckpunkt, die den Look und die Haptik von Holz mit der Langlebigkeit moderner Materialien verbindet
  • Die Headphones 3D Ambience-Technologie bietet ein natürliches, realistisches Klangfeld, auch beim Spiel mit Kopfhörern
  • Bluetooth® ermöglicht das kabellose Verbinden mit einem Smartphone oder Tablet, um aktuelle Apps zu nutzen oder Songs spielen zu können
  • Apps wie „Piano Partner 2“ von Roland motivieren zum täglichen Üben und erhöhen den Spaß am Lernen

In unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Preis: ab CHF 2'390